Anbindung Gewerbegebiet

Fußgänger und Radfahrer müssen sich noch gedulden

Spiesen-Elversberg. Die Gemeinde Spiesen-Elversberg baut seit Mitte des Jahres zur Anbindung des neuen Gewerbegebietes im Neubaugebiet „Am Truckenbrunnen“ am Ortsausgang von Spiesen in Richtung St. Ingbert einen Kreisel auf der Landesstraße L 243. Nachdem bisher die Fußgänger und auch Fahrradfahrer über einen Notweg den Bereich der Vollsperrung durchqueren konnten, musste laut Mitteilung der Gemeinde seit vorletzter Woche aus bautechnischen Gründen der Geltungsbereich der Vollsperrung auch auf den Fußgänger- und Fahrradverkehr ausgeweitet werden. Von redmehr



Service

Ein Container-Standort weniger

Spiesen-Elversberg. Wie die Gemeinde mitteilt, musste man wegen des Neubaus einer Bushaltestelle und einer Buswendeschleife der Containerstandort „Gewerbepark Hungerpfuhl“ aufgegeben. Andere Standorte für Altglas und -papier in Spiesen: Adolf-Kolping-Straße, Friedhof, Am Wildbertsstock, Am Beckerwald, oberes Parkdeck hinter Rathaus, Pastor-Kollmann-Straße/Höhe Edeka; Elversberg: Gabelung Am Ring/Großenbruch, Erzpfuhlstraße/Ecke Peterstraße, Am Ring, Parkplatz Friedrichstraße/Am Turm. Von redmehr

Verkehrsführung

Verkehr wird fürs Berschfeschd umgeleitet

Aus Anlass des Ellmerschberjer Berschfeschdes werden die Straßen Alter Markt, Beethovenstraße und Karlstraße jeweils in den ausgebauten Bereichen und die Fichtenstraße ab der Einmündung Bismarckstraße in der Zeit von Donnerstag, 23. August, 19 Uhr, bis Sonntag, 26. August, 13 Uhr, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.Das teilt die Gemeinde mit.  Die Umleitung erfolgt über die Neunkircher Straße und die Heinitzstraße. Von redmehr