Messe mit Kräutersegnung zu Maria Himmelfahrt

Wemmetsweiler · Anlässlich des Marienfeiertages am 15. August wird in der Kapelle auf dem Michelsberg in Wemmetsweiler der Kapellenverein eines der ältesten Traditionsfeste der Kirche feiern. Um 10 Uhr findet die Messe mit Kräutersegnung in der Kapelle statt.

Gesammelt, gebunden und arrangiert werden die Sträußchen von einem bewährten Frauenteam der Pfarreiengemeinschaft der beiden Pfarrgemeinden aus Wemmetsweiler und Merchweiler. Auch Elmar Bach brachte in den letzten Jahren eine eigene Sammlung duftender Kräutersträuße zur Weihe mit. Nach der Messe können die Sträuße gegen eine freiwillige Spende zu Gunsten der Kapelle erworben werden.

Im Anschluss an die heilige Messe in der Kapelle kann man dem benachbarten Rosengarten einen Besuch abstatten: Dorthin lädt der Förderverein der Kita Schwesternhaus zum gemütlichen Frühschoppen und Flammkuchenessen ein. Der Erlös gilt dem notwendigen Innenanstrich der Kita Schwesternhaus.