Jugendliche lernen Erste Hilfe

Jugendliche lernen Erste Hilfe

Eppelborn. Die Jugendgruppe des DRK Eppelborn bietet Gruppenstunden für interessierte Jugendliche im Alter zwischen sechs und 15 Jahren an. Neben Erste-Hilfe-Training unternehmen die Gruppen verschiedene Dinge und bieten ein abwechslungsreiches Angebot zur Freizeitgestaltung für junge Leute

Eppelborn. Die Jugendgruppe des DRK Eppelborn bietet Gruppenstunden für interessierte Jugendliche im Alter zwischen sechs und 15 Jahren an. Neben Erste-Hilfe-Training unternehmen die Gruppen verschiedene Dinge und bieten ein abwechslungsreiches Angebot zur Freizeitgestaltung für junge Leute. Unter anderem stehen Schwimmen, Kegeln, Nachtwanderungen, Kino und Notfalldarstellungen zu Übungszwecken auf dem Programm. Hinzu kommt, dass die JRK-Jugendlichen Hilfsdienste bei Blutspendeterminen oder Sanitätsdienste bei Radveranstaltungen und der Kirmes übernehmen. Jugendliche im Alter von sechs bis zehn Jahren treffen sich dienstags um 16.30 Uhr, die Älteren zwischen elf und 15 Jahren um 18 Uhr im Schulungsraum des DRK-Heims, Schleidstraße 19d. Die nächsten Gruppenstunden finden am Dienstag, 19. Januar, statt. Interessierte sind eingeladen. redWeitere Infos unter (06881) 962 161 oder per E-Mail jrk@drk-eppelborn.de .

Mehr von Saarbrücker Zeitung