Messer-Mann überfällt Modemarkt in der Püttlinger Innenstadt

Messer-Mann überfällt Modemarkt in der Püttlinger Innenstadt

Püttlingen. Ein Discount-Modemarkt in der Püttlinger Innenstadt ist gestern um 13.37 Uhr von einem Mann überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, trug der Täter eine auffallende, rot-blaue Regenjacke, deren Kapuze er ins Gesicht gezogen hatte, sowie Einweg-Handschuhe. Der etwa 1,75 Meter große Räuber bedrohte drei Angestellte mit dem Messer und verlangte, die Kasse zu öffnen

Püttlingen. Ein Discount-Modemarkt in der Püttlinger Innenstadt ist gestern um 13.37 Uhr von einem Mann überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, trug der Täter eine auffallende, rot-blaue Regenjacke, deren Kapuze er ins Gesicht gezogen hatte, sowie Einweg-Handschuhe. Der etwa 1,75 Meter große Räuber bedrohte drei Angestellte mit dem Messer und verlangte, die Kasse zu öffnen. Als ihm das nicht schnell genug gelang, versuchte er es selbst, scheiterte aber und flüchtete ohne Beute. Er war zu Fuß und rannte in Richtung Köllner Straße (Zeugen gesucht). Zur Tatzeit waren auch Kunden im Laden. Verletzt wurde niemand. wpHinweise an die Polizei im Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.