| 20:33 Uhr

Zeugen gesucht
Auto beschädigt, danach geflohen

Wadern. () Zeugen eines Verkehrsunfalles auf dem Parkplatz des DM-Marktes in Wadern sucht die Polizei-Inspektion (PI) in Wadern. Der Unfall hat sich nach Mitteilung der Polizei von gestern am Dienstag, 12. Dezember, in der Zeit von 10 Uhr bis 10.30 Uhr auf dem Gelände des Drogeriemarktes in der Waderner Poststraße ereignet. Ein schwarzer Ford Focus mit WND-Kennzeichen, der dort zum Parken abgestellt war, wurde von einem unbekannten im Frontbereich vorne rechts beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf rund 1500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Zusammenstoß vom Ort des Geschehens, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

() Zeugen eines Verkehrsunfalles auf dem Parkplatz des DM-Marktes in Wadern sucht die Polizei-Inspektion (PI) in Wadern. Der Unfall hat sich nach Mitteilung der Polizei von gestern am Dienstag, 12. Dezember, in der Zeit von 10 Uhr bis 10.30 Uhr auf dem Gelände des Drogeriemarktes in der Waderner Poststraße ereignet. Ein schwarzer Ford Focus mit WND-Kennzeichen, der dort zum Parken abgestellt war, wurde von einem unbekannten im Frontbereich vorne rechts beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf rund  1500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Zusammenstoß vom Ort des Geschehens, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.



Hinweise erbittet die PI Nordsaarland unter Tel. (0 68 71) 9 00 10.