| 20:31 Uhr

Kino
Filmfreunde zeigen Django Reinhardt

Django Reinhardt wird  von Reda Kateb gespielt.
Django Reinhardt wird  von Reda Kateb gespielt. FOTO: Roger Arpajou / dpa
Wadern. Von Johanna Ehrlich

(jeh) Die Filmfreunde Wadern zeigen am Freitag, 15. Dezember, und am Samstag, 16. Dezember, um 20 Uhr den Film „Django – ein Leben für die Musik“. Der begnadete Jazzgitarrist Django Reinhardt ist 1943 auf dem Gipfel seines Erfolges. Abend für Abend spielt er in ausverkauften Sälen und begeistert das Publikum mit seinem Gypsy-Swing, einer Musik voller Lebenslust und Witz, der sich auch die deutschen Besatzer nicht entziehen können. Während andere Sinti in ganz Europa verfolgt werden, kann sich Django aufgrund seiner Popularität in Sicherheit wiegen – bis ihn die Nationalsozialisten auf Tournee nach Deutschland schicken wollen. Django weigert sich.