1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Besseringen: Dressur- und Springturnier in Besseringen

Besseringen : Dressur- und Springturnier in Besseringen

() Über 50 Starts allein in den Hauptspringen versprechen am kommenden Sonntag, 30. Juli, beim Reitturnier des RFV Besseringen spannende Unterhaltung - nicht nur für Reiter.

Wie gewohnt präsentiert sich der Traditionsverein auch in diesem Jahr bei der Ausrichtung seines Freiland-Events wieder von seiner familiären Seite – „klein, aber fein“ lautet auch diesmal das Motto der eintägigen Reitsportveranstaltung.

Los geht es um acht Uhr mit einer A-Dressur, an die sich um neun Uhr ein Dressurreiter-Wettbewerb der Klasse E und um zehn Uhr eine E-Dressur anschließen.

Für die jüngeren Pferdesportler sind ein Reiterwettbewerb (11.30 Uhr) und eine Führzügelklasse (12.30 Uhr) ausgeschrieben. Darauf folgt ein Stil-Springwettbewerb um 14 Uhr.

Besonders hoch her geht es dann um 15 Uhr im A*-Springen und um 16.30 Uhr im Punkte-Springen der Klasse A**, den zwei Höhepunkten auf der idyllisch am Besseringer Waldrand gelegenen Reitanlage.

Insgesamt wird die Glocke in den acht Reit-, Dressur- und Springprüfungen mehr als 150 Mal den Start freigeben.