1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

CEB bietet Futter für Lesehungrige

CEB bietet Futter für Lesehungrige

Heute beginnt die Lesewoche bei der CEB-Akademie in Hilbringen. Ein Basar für gebrauchte Bücher bietet reiche Auswahl. Los geht es mit einem Thementag zu „Krimi, Romane, Science-Fiction“.

Krimis, Romane, Kinder- und Bastelbücher - von heute, Mittwoch, 26. April, bis kommenden Samstag, 29. April, dreht sich in der CEB-Akademie alles ums Lesen. An den vier Tagen können bei einem Basar für gebrauchte Bücher Werke aus verschiedenen Genres sowie Paperbacks erworben werden. Dabei steht an jedem Tag ein anderes Thema im Mittelpunkt des Angebots.

Zum Einstieg in die Lesewoche gibt es am heutigen Mittwoch den Schwerpunkt "Krimi, Romane, Science-Fiction". Für die Besucher wurde eine besondere Auswahl von Büchern zu dem Themenkreis zusammengestellt, teilt die CEB mit.

Rund um Entspannung, Ernährung und Pädagogik geht es am morgigen Donnerstag. Zusätzlich gibt es an diesem Tag ein Sortiment an Spielwaren und Cajón-Musikinstrumenten. Lesenswertes zum Thema "Ernährung und Kochen" ist dann am Freitag in den Bücherkisten zu finden. Auch zu dem Thema verspricht die CEB jede Menge Auswahl.

Zum Abschluss der Lesewoche wird am Samstag eine Auswahl an Kinder- und Bastelbüchern sowie Nachschlagewerken angeboten. Zwischen 14 Uhr und 17 Uhr, eingebettet in einen Spielenachmittag für Jungen und Mädchen, stehen die "Bücherkisten" bereit.

Verkauft werden die Bücher von der CEBIN, einem Beschäftigungsbereich, in dem Menschen mit Behinderung arbeiten. In der CEBIN ist in den letzten Monaten ein neuer Arbeitsbereich, eine Bücherwerkstatt, entstanden. Die Aktion wird vom Projekt "Leseförderung" des Rotary-Clubs Saarlouis Untere Saar unterstützt.

Kaufmöglichkeiten bestehen laut CEB auch außerhalb der Veranstaltungsreihe. Interessenten erreichen die CEBIN-Bücherwerkstatt in Hilbringen montags bis donnerstags zwischen 7.45 Uhr und 15 Uhr und freitags zwischen 7.45 Uhr und 12 Uhr.

Geöffnet ist der Basar Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 11 bis 17 Uhr sowie am Samstag von 14 bis 17 Uhr. Auch Buchspenden werden für den guten Zweck angenommen, teilte die CEB weiter mit.

Weitere Infos bei Nicole Bellgardt-Erlbeck, Telefon (0 68 61) 93 08 54. Ein weiteres Bücherangebot gibt es unter www.booklooker.de/gebrauchte -buecher (Stichwort: Mitglied CEB-IN).