1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Was wird im Reformationsjahr gefeiert?

Was wird im Reformationsjahr gefeiert?

Den evangelischen Glauben erklären, nicht nur für Muslime, will Pfarrer Klaus Künhaupt in einem Vortrag in der Merziger Moschee am Samstag, 29. April, um 15 Uhr. Was wird im Reformationsjahr gefeiert? Was steckt dahinter, dass es zwei verschiedene Kirchen gibt? Wie groß ist der Gegensatz? Ist das heute noch wichtig? Diese und weitere Fragen will Künhaupt in seinem Vortrag beantworten.

Die evangelische Kirchengemeinde Merzig wurde 1852 gegründet und hat nach eigenen Angaben derzeit rund 4000 Mitglieder. Das Gebiet der Gemeinde umfasst den größten Teil der Stadt Merzig (außer den Stadtteilen ganz im Norden), sowie Beckingen und Teile von Rehlingen-Siersburg. In Beckingen gibt es die Martinskirche mit Pfarr- und Gemeindehaus, dort arbeitet Jörg Winkler Pfarrer. In Merzig gibt es die Friedenskirche mit Pfarr- und Gemeindehaus, wo Pfarrer Klaus Künhaupt wirkt. Die wichtigste sozial-diakonische Arbeit der Gemeinde ist die Merziger Tafel. Der Eintritt zum Vortrag ist frei.