Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 19:36 Uhr

Kandidaten bekennen Farbe

Beckingen. Drei Kandidaten bewerben sich um das Amt des Bürgermeisters in Beckingen . Thomas Collmann (SPD ), Daniel Minas (CDU ) und Michael Petto (unabhängiger Bewerber) wollen Amsinhaber Erhard Seger , CDU , beerben. Dieser geht zwar erst Ende Mai kommenden Jahres in den Ruhestand, seinen Nachfolger sollen die 12 811 Wahlbererchtigten aber bereits am Sonntag, 11. September, wählen. red

Eine gute Gelegenheit, sich ein Bild von den Kandidaten zu machen, bietet die Podiumsdiskussion am Montag, 29. August, 19 Uhr, in der Deutschherrenhalle in Beckingen .

Bei der Veranstaltung der Saarbrücker Zeitung und der SR3 Saarlandwelle werden SZ-Redakteur Wolf Porz und SR-3-Redakteur Thomas Gerber den Bewerbern auf den Zahn fühlen. Es dürfte ein spannender Abend werden, der den Bürgern die Möglichkeit gibt, alle drei Bewerber im Schlagabtausch zu erleben.