| 22:20 Uhr

Gottesdienst zum Thema Fußball

Bexbach. Wie schon zur Tradition geworden, findet am Neujahrstag, Freitag, um 17 Uhr in der St. Martinskirche Bexbach ein ökumenischer Gottesdienst der protestantischen Kirchengemeinde Bexbach-Ludwigsthal und der katholischen Pfarrei St. Martin Bexbach mit Niederbexbach und Kleinottweiler statt

Bexbach. Wie schon zur Tradition geworden, findet am Neujahrstag, Freitag, um 17 Uhr in der St. Martinskirche Bexbach ein ökumenischer Gottesdienst der protestantischen Kirchengemeinde Bexbach-Ludwigsthal und der katholischen Pfarrei St. Martin Bexbach mit Niederbexbach und Kleinottweiler statt. Mit einem Seitenblick auf das Jahr der Fußball-WM steht der Gottesdienst unter dem Thema "Am Ball bleiben", was aber nur symbolischen Charakter hat. Zusammen mit Kaplan Zamilski und Pfarrer Heck, der die Predigt halten wird, hat der ökumenische Arbeitskreis sich Gedanken über dieses Thema gemacht und den Gottesdienst vorbereitet, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Orgel spielt Christina Weyers. Die Christen beider Konfessionen wollen mit diesem Gottesdienst das neue Jahr unter den besonderen Segen Gottes stellen. Darüber hinaus ist anschließend im protestantischen Gemeindehaus die Möglichkeit zur Begegnung, zum Gespräch und zum Austausch von Neujahrswünschen gegeben. Zu diesem Abend der Begegnung sind alle Bürger, insbesondere die, die sich ehrenamtlich im öffentlichen Leben in Politik, Kirche, Sport, Kultur und sozialen Bereich einbringen und Verantwortung tragen, eingeladen. red