Bäume mussten Parkplatz weichen

Bäume mussten Parkplatz weichen

KirkelBäume mussten Parkplatz weichen Nicht jeder hält den geplanten Parkplatz am Friedhof Kirkel-Neuhäusel für notwendig. Der Ortsrat und auch der Kirkeler Gemeinderat waren anderer Meinung. So mussten viele Bäume dem Bauvorhaben weichen. Das Bauende ist für Sommer 2011 angesetzt

Kirkel

Bäume mussten

Parkplatz weichen

Nicht jeder hält den geplanten Parkplatz am Friedhof Kirkel-Neuhäusel für notwendig. Der Ortsrat und auch der Kirkeler Gemeinderat waren anderer Meinung. So mussten viele Bäume dem Bauvorhaben weichen. Das Bauende ist für Sommer 2011 angesetzt. > Seite C 3

Wirtschaft regional

Saarpfalz-Kreis mit

positivem Trend

Bei den Arbeitnehmereinkommen besteht ein erheblicher Nachholbedarf. Das ist eine der Kernbotschaften der aktuellen "AK-Fakten", die die Arbeitskammer zum Thema Einkommen vorgelegt hat. Darauf machte der Arbeitskammer-Vorstandsvorsitzender Hans Peter Kurtz aufmerksam. Im innersaarländischen Vergleich schneidet der Saarpfalz-Kreis gut ab. > Seite C 4

Homburg

Adventskalender

ist lebendig

Auch in diesem Jahr führt die protestantische Kirchengemeinde Homburg den "Lebendigen Adventskalender" durch. Dabei öffnen sich für alle teilnehmenden Kinder fünf Tage lang richtige Türen. Im Vordergrund steht die Idee, dass die Mädchen und Jungen die Adventszeit intensiver erleben und nicht in den Stress der Vorweihnachtszeit eingebunden werden. > Seite C 5

Bexbach

Pensionäre feiern

Jahresabschluss

Ganz so wie der Name "Glück Auf" es andeutet, ließen die Pensionärsvereins-Mitglieder das Jahr froh ausklingen. Die Versammlung war auch Gelegenheit, treue Mitglieder zu ehren. > Seite C 9

Mehr von Saarbrücker Zeitung