1. Saarland
  2. St. Wendel

Reitscheid bleibt Lindenallee erhalten

Reitscheid bleibt Lindenallee erhalten

Reitscheid. Die Lindenallee in Reitscheid wird nicht komplett verschwinden. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten, das das Landesamt für Umwelt in Auftrag gegeben hat. Ortsvorsteher Reiner Werth befürchtete im Frühjahr gar, die etwa 100 Jahre alten Bäume in der Martinstraße müssten gefällt werden, da sie "hohl und faul" seien. Doch das bleibt dem Großteil der Bäume erspart

Reitscheid. Die Lindenallee in Reitscheid wird nicht komplett verschwinden. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten, das das Landesamt für Umwelt in Auftrag gegeben hat.Ortsvorsteher Reiner Werth befürchtete im Frühjahr gar, die etwa 100 Jahre alten Bäume in der Martinstraße müssten gefällt werden, da sie "hohl und faul" seien. Doch das bleibt dem Großteil der Bäume erspart. Denn laut Gutachten können die meisten Bäume saniert werden. Das teilte der Freisener Bürgermeister Wolfgang Alles (CDU) mit.

Allerdings können nicht alle Bäume gerettet werden, wie der Rathauschef erklärte: "Zwei Bäume müssen gefällt werden, sie sind nicht zu retten." Das werde wohl noch in diesem Jahr passieren. him