1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Schüler-Wettbewerb zur Zweibrücker Stadtgeschichte

Schüler-Wettbewerb zur Zweibrücker Stadtgeschichte

Zweibrücken. Unter dem Motto "600 Jahre Herzogtum Pfalz-Zweibrücken - Schülerinnen und Schüler entdecken die Zweibrücker Geschichte" veranstaltet die Stadtverwaltung einen Wettbewerb, an dem einzelne Schüler, Schülergruppen und ganze Schulklassen teilnehmen können und bei dem es Geld- und Sachpreise zu gewinnen gibt

Zweibrücken. Unter dem Motto "600 Jahre Herzogtum Pfalz-Zweibrücken - Schülerinnen und Schüler entdecken die Zweibrücker Geschichte" veranstaltet die Stadtverwaltung einen Wettbewerb, an dem einzelne Schüler, Schülergruppen und ganze Schulklassen teilnehmen können und bei dem es Geld- und Sachpreise zu gewinnen gibt. Als Themen schlägt die Stadtverwaltung Ereignisse, Gebäude, Personen oder handwerkliche Berufe im Spiegel der Stadtgeschichte vor. Mit welchem Thema sich die Teilnehmer auseinandersetzen, sei ihnen aber selbst überlassen. Einsendeschluss ist der 11. Juni. Für Kinder bis zur zweiten Klasse soll es einen ähnlichen Wettbewerb geben. red