Autos am Sonntag aufgebrochen

Zweibrücken. Drei Autos sind am Sonntag in Zweibrücken aufgebrochen worden. In der Geschwister-Scholl-Allee wurden zwischen elf und 16 Uhr aus einem BMW mit Homburger Kennzeichen ein Navigationsgerät und ein Handy gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf 1000 Euro. Ein Skoda Fabia, ebenfalls mit Homburger Kennzeichen, wurde in der Wolfslochstraße zwischen zehn und 18 Uhr aufgebrochen

Zweibrücken. Drei Autos sind am Sonntag in Zweibrücken aufgebrochen worden. In der Geschwister-Scholl-Allee wurden zwischen elf und 16 Uhr aus einem BMW mit Homburger Kennzeichen ein Navigationsgerät und ein Handy gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf 1000 Euro. Ein Skoda Fabia, ebenfalls mit Homburger Kennzeichen, wurde in der Wolfslochstraße zwischen zehn und 18 Uhr aufgebrochen. Der Schaden hier: rund 500 Euro. Zwischen 18 und 20.05 Uhr wurde aus einem Ford Fiesta in der Fruchtmarktstraße eine Tasche mit Bargeld und Ausweise gestohlen. Schaden: 500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. red