1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Daniel Hechter öffnet Geschäft in den Style Outlets

Daniel Hechter öffnet Geschäft in den Style Outlets

Zweibrücken. Das Fabrikverkaufszentrum "Zweibrücken The Style Outlets" hat einen weiteren renommierten Premium-Hersteller als Mieter gewonnen. Diesen Donnerstag öffnet der führende Bekleidungshersteller Daniel Hechter einen Shop mit einer Verkaufsfläche von 95 Quadratmetern. Dort sind vier Mitarbeiter beschäftigt, teilen die Style Outlets mit

Zweibrücken. Das Fabrikverkaufszentrum "Zweibrücken The Style Outlets" hat einen weiteren renommierten Premium-Hersteller als Mieter gewonnen. Diesen Donnerstag öffnet der führende Bekleidungshersteller Daniel Hechter einen Shop mit einer Verkaufsfläche von 95 Quadratmetern. Dort sind vier Mitarbeiter beschäftigt, teilen die Style Outlets mit. Angeboten würden neben Damen- und Herrenmode auch Accessoires. "Mode von Daniel Hechter verbindet französische Lebensart mit sportlicher Eleganz", heißt es in der Pressemitteilung. Und weiter: "In einer Welt des schnellen Wandels bietet die Designermarke die Gewissheit, stets gut gekleidet zu sein. Das macht sie authentisch."Insgesamt hat das Center nach eigenen Angaben eine Verkaufsfläche von 18 200 Quadratmetern, rund 100 Geschäfte und 750 Mitarbeiter. red

Hintergrund Designer Daniel Hechter gründete 1962 in Paris ein Modehaus, dessen erklärtes Ziel es war, tragbare und zugleich anspruchsvolle, kreative Mode für breite Käuferschichten anzubieten. Mit der Zeit baute er sein Unternehmen zu einem internationalen Label aus. Inhaber des Unternehmens ist seit 1998 die Firma Miltenberger Otto Aulbach GmbH. "Mode von Daniel Hechter steht für ein Lebensgefühl, in dem sich europäische Tradition mit Stilsicherheit verbindet und Sportivität mit Eleganz paart", heißt es in der Pressemitteilung der Style Outlets weiter. red