1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Fußball-Verbandsliga: SG Rieschweiler bei Topteam in Speyer

Fußball-Verbandsliga : SG Rieschweiler sieht auch bei Top-Team Speyer eine Chance

„Der FC Speyer ist schon seit dem Aufstieg eine Spitzenmannschaft in der Verbandsliga“, spricht der Trainer der SG Rieschweiler, Steffen Sprau, mit Hochachtung von dem kommenden Gegner der SGR im Auswärtsspiel am Sonntag um 15.30 Uhr.

Dazu stehe mit Ralf Gimmy ein erfahrener Trainer an der Seitenlinie der Domstädter, die in der Tabelle aus Platz drei liegen.

Doch nach dem Katastrophenstart in die Saison mit neun Spielen ohne Sieg konnte die SGR die letzten beiden Partien für sich entscheiden – und fährt durchaus mit neuem Selbstbewusstsein an den Rhein.

„Wenn es uns gelingt, wie gegen Steinwenden die Räume eng zu machen, dann haben wir auch dort eine Chance“, nennt Sprau den Schlüssel zum Erfolg. Insbesondere gegen Steinwenden habe das bis auf 15 Minuten gut geklappt. „In der restlichen Spielzeit haben wir nichts zugelassen“, lobt Sprau. Dazu schaffe es seine Mannschaft immer besser, ihre Angriffe schnell vorzutragen. „Wir werden immer gefährlicher.“

„Dann brauchen wir bei so einem Spitzenteam aber auch das nötige Quäntchen Glück“, ergänzt der Trainer. Dieses Glück habe sich seine Mannschaft in den letzten Wochen im Training hart erarbeitet. Cedrik Spanier und Sven Erik Mayer stehen dem Trainer am Sonntag wieder zur Verfügung.