| 21:13 Uhr

Leichtathletik
Titelkämpfe ohne Blum und Müller

Saarbrücken. Die Leichtathleten ermitteln am Sonntag ihre Saarlandmeister in der Halle.

An diesem Sonntag ermitteln die saarländischen Leichtathleten an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken ihre neuen Hallen- und Jugend-Winterwurfmeister. Einige Topathleten sucht man allerdings vergeblich in den Startlisten. So weilt Langstreckler Tobias Blum im Trainingslager in Kenia, während sich Sprinterin Laura Müller (beide LC Rehlingen) noch von ihrem anstrengenden Trainingslager erholt und erst eine Woche später in die Hallensaison einsteigt.


Daher steht neben dem Weitsprung (11 Uhr) mit Michelle Weitzel und Abigail Adjei (beide LAZ Saar 05) der Stabhochsprung (12.25 Uhr) mit Hallenrekordler Pascal Koehl (LA Team Saar) und Zehnkämpfer Marvin Bollinger im Fokus. Über 60 Meter (13.30 Uhr) sind Thanusanth Balasubramaniam und U20-Sprinter Robby Welsch (alle LAZ Saar 05) favorisiert. Bei der Jugend sollten Kugelstoßer Valentin Moll (LC Rehlingen) und Hammerwerfer Fabio Hessling (LAC Saarlouis) nicht zu schlagen sein.