1. Sport
  2. Saar-Sport

Testen, fahren und gewinnen

Testen, fahren und gewinnen

Können Sie mit oder ohne Unterstützungssystem besser einparken? Laden Sie Ihren Kofferraum einfach nur voll oder beladen Sie ihn mit System? Und fahren Sie wirklich benzinsparend? All diese Fragen können Sie sich am Samstag, 3. September, von Fachleuten beantworten lassen. Dann nämlich startet der Volkswagen Triathlon auf dem Tbilisser Platz in Saarbrücken

Können Sie mit oder ohne Unterstützungssystem besser einparken? Laden Sie Ihren Kofferraum einfach nur voll oder beladen Sie ihn mit System? Und fahren Sie wirklich benzinsparend? All diese Fragen können Sie sich am Samstag, 3. September, von Fachleuten beantworten lassen. Dann nämlich startet der Volkswagen Triathlon auf dem Tbilisser Platz in Saarbrücken. Insgesamt 20 Teams werden sich in den Disziplinen "Einparken", "Kofferraum beladen" und "Spritsparend Autofahren am Simulator" messen.Zudem wird sich ab 14 Uhr ein Prominenten-Team den Herausforderungen des Volkswagen Triathlons stellen. Dazu konnte Peter Seringhaus, stellvertretender Chefredakteur der Saarbrücker Zeitung, drei herausragende Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens im Saarland gewinnen. Teamchefin wird die saarländische Ministerin für Umwelt, Energie und Verkehr, Dr. Simone Peter sein. Ihre Mitfahrer: Dr. Meinrad Maria Grewenig, kommissarischer Leiter und Stellvertreter des Vorstandes des Saarlandmuseums und Generaldirektor des Weltkulturerbes Völklinger Hütte, sowie der 10-Km-Freiwasserschwimmer und Olympia-Teilnehmer in London 2012, Andreas Waschburger.

Wenn auch Sie mit einem Team dabei sein wollen, melden Sie sich mit ihren zwei Mitfahrern an. Wenn Sie unsere sieben Fragen zu den neuesten Features und Technologien der Volkswagen Assistenz-Systeme richtig beantworten können, ist Ihr Team in der engeren Auswahl.

Bei mehr als 20 angemeldeten Teams entscheidet das Los über die Teilnahme. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte beachten: Mindestens eine Person aus dem Team muss im Besitz eines Führerscheins der Klasse 3 sein. Anmeldeschluss: Dienstag, 23. August. mbr/mcg

Hier gibt es die richtigen Tipps

Die Fragen, Tipps zur Beantwortung und mehr Infos finden Sie unter www.saarbruecker-zeitung.de/ triathlon oder bei den teilnehmenden Volkswagen Partnern:

- Dechent Automobile GmbH - Saarlouis

- Autohaus Kröninger - Birkenfeld

- Automobile Herges GmbH & Co. KG - St. Ingbert

- Heisel GmbH - Merzig

- Auto Jochem GmbH - Illingen

- Auto-Zentrum Schwinn GmbH & Co. KG - Eppelborn

- Autohaus Bojahr GmbH - Heusweiler

- Auto Schmidt GmbH - St. Wendel

- Autohaus Klinkner GmbH - Losheim am See

- Auto Thönes GmbH - Blieskastel

- Autohaus Beckhäuser - Nohfelden

Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH, der VW AG, der teilnehmenden VW-Partner und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.