Saarbrücken
Saarbrückens OB über Flüchtlingswelle: „Eine Herausforderung“
Für 100 Menschen hat die Stadt Saarbrücken noch Platz in den städtischen Siedlungen. Kommen weiterhin 70 Flüchtlinge pro Monat, wird sie wohl private Wohnungen mieten müssen, um sie unterzubringen.Mehr
Saarbrücken
Die Caritas hat auf dem Rastpfuhl 3,1 Millionen Euro in eine neue Frauenklinik investiert
Ende Juni hat die Caritasträgergesellschaft Saarbrücken ihre Geburtsklinik in Dudweiler geschlossen. Die Frauenklinik der Caritas auf dem Rastpfuhl wurde dadurch gestärkt. Zurzeit wird dort noch gebaut. Am 12. September sollen die zusätzlichen Räume eröffnet werden.Mehr
Homburg
Experte der Homburger Uniklinik: "Wenn späterer Unterrichtsbeginn, dann für weiterführende Schulen"
Ein generell späterer Unterrichtsbeginn löse die Probleme nicht, findet Dr. Frank Paulus. Der Leitende Psychologe der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Homburger Uniklinikum sprach mit SZ-Redakteur Daniel Kirch darüber, ob der Unterricht besser erst um 9 Uhr beginnen sollte. Paulus ist Psychologischer Psychotherapeut und Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut.Mehr
Saarbrücken (dpa/lrs)
Richterhammer
Gericht arbeitet tödliche Schüsse auf Ärztin auf
Ein mutmaßlich psychisch kranker Mann erschießt eine Ärztin in ihrer Praxis im Saarland. Ein Gericht prüft nun, ob er schuldunfähig war.Mehr
Saarbrücken
Glasfaserkabel
47 000 Haushalte im Saarland waren stundenlang ohne Fernsehempfang
Für insgesamt rund 47 000 Kunden von „Vodafone Kabel Deutschland“ aus dem Saarland blieb das Fernsehbild am Mittwochabend über Stunden schwarz.Mehr
Birkenfeld (dpa)
Mitarbeiterin im Labor
Noroviren wohl Ursache für Magen-Darm-Infektionen
Die Behörden gehen von Noroviren als Ursache für die Dutzenden Magen-Darm-Infektionen im rheinland-pfälzischen Birkenfeld aus. «Zusammen mit der geschilderten Symptomatik und der Dynamik des Geschehens spricht dieser Befund für Noroviren als wahrscheinliche Ursache des Krankheitsgeschehens», teilte das Landesuntersuchungsamt (LUA) am Donnerstagabend nach der Analyse erster Stuhlproben mit.Mehr
Anzeige
Anzeige
Eiweiler

Eiweiler, 05. September, 00:00 Uhr Glimpflicher Ausgang
Eine undichte Stelle in einem Rohr und 300 Grad heißes Hydrauliköl sorgten am Freitagmorgen für einen Schwelbrand im Laminatepark in Eiweiler. Der Schaden ist glücklicherweise gering, die Glutnester waren scg schnell gelöscht....Mehr
Saarbrücken (dpa/lrs)

Saarbrücken (dpa/lrs), 04. September, 15:45 Uhr Saartoto mit Engagement für Flüchtlinge
Lottokugeln
Die saarländische Lotteriegesellschaft Saartoto hat im vergangenen Jahr mit 119,5 Millionen Euro Umsatz ein leichtes Minus von 1,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr verzeichnet....Mehr
Homburg

Homburg, 05. September, 00:00 Uhr Mit Saar-Mobil durch die Saarpfalz
Der Saarpfalz-Kreis hat entschieden: Ab Januar 2016 werden nicht mehr die roten Busse der Saar-Pfalz-Bus fahren, sondern die weiß-blauen Busse der Firma Saar-Mobil. Die meisten der bisherigen Buslinien bleiben erhalten, einige wurden ausgeweitet und bedienen jetzt ein größeres Gebiet als bisher....Mehr
Saarbrücken

Saarbrücken, 04. September, 11:30 Uhr Raubüberfall mit Pfefferspray: Polizei sucht per Phantombild nach dem Täter
Ein Unbekannter soll im August diesen Jahres zwei Frauen in Saarbrücken mit Pfefferspray überfallen und beraubt haben. Die Polizei hat jetzt ein Phantombild des mutmaßlichen Täters veröffentlicht und bittet Zeugen um Hinweise....Mehr
Anzeige


Anzeige
ANZEIGEN
MEIST GELESEN
Birkenfeld Massenweise Brechdurchfall: Katastrophenschutz riegelt abKlinik Krankenhaus Gesundheit Medizin Ärzte Arzt

Der Katastrophenschutz hat nahe der saarländischen Grenze am Donnerstagvormittag das Gelände der Elisabeth-Stiftung in Birkenfeld abgeriegelt. Denn mehr als 70 Menschen in der Einrichtung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) klagen seit Donnerstag (03.09.2015) über Magen- und Darmbeschwerden.Mehr
SZ-Aktion
Große SZ-Treueaktion!
Ab dem 5. September zahlt sich Ihre Treue zur SZ wieder besonders aus. Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel exklusiv für Abonnenten teil und sichern Sie sich die Chance auf tolle Reisen und zahlreiche Sachpreise.Mehr
SZ-Experten Forum: Impulsvorträge, Workshops, Seminare
Eine Veranstaltungsreihe der Saarbrücker Zeitung Verlag und Druckerei GmbH, die sich mit Themen der Lebenshilfe, der Berufs- und Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt.Mehr
Ortsschild Startseite 265
"Ich lebe gerne in..."
Spannende Geschichten und Nachrichten aus Ihrem Heimatort.Mehr
Mit der SZ & Bitburger 0,0% geht es auch dieses Jahr fit durch den Sommer
Die SZ-Laufschule macht Laufanfänger in 6 Wochen startklar für einen 5-Kilometer-Lauf.Mehr
Mehr Aktionen
Themen des Tages
Viktor Orban
Prag Östliche EU-Staaten gemeinsam gegen feste Flüchtlingsquoten
Polen, Tschechien, die Slowakei und Ungarn haben sich gemeinsam gegen verbindliche Flüchtlingsquoten ausgesprochen. «Wir bestehen auf Freiwilligkeit», sagte der tschechische Ministerpräsident Bohuslav Sobotka in Prag...Mehr
Auf dem Weg
Budapest Hunderte Flüchtlinge in Ungarn zu Fuß auf dem Weg nach Westen
Mit aller Macht wehren sich Flüchtlinge gegen ihre Registrierung in Ungarn. Sie wollen weiter nach Österreich und Deutschland. Ungarische Sicherheitskräfte stoppen mehrere Züge mit Migranten. Hunderte machen sich zu Fuß auf den Weg...Mehr
Thomas Oppermann
Mainz/Berlin Koalition will Streit bei Flüchtlingsgipfel vermeiden
Beim Spitzentreffen der Koalition am Sonntag zu den Flüchtlingen will die SPD nicht auf Streit mit der Union setzen. Das Einwanderungsgesetz bleibt deshalb außen vor. Die «GroKo» will den Bürgern das Gefühl geben: Deutschland schafft das...Mehr
Themen des Tages
HOCHSCHULEN DES SAARLANDES
Saarbrücken Römisches Rätsel auf dem Campus
Altertumswissenschaftler der Saar-Uni buddeln hinter dem Mathe-Gebäude nach einem römischen Bauwerk. Nach den ersten Funden gibt es nun Indizien, dass es sich um einen antiken Tempel handeln könnte...Mehr
Berlin Jura geht auch ohne Staatsexamen
Ein Jurist ohne Staatsexamen, Steuerrechtler mit Bachelor – geht das überhaupt? Einige Hochschulen bieten inzwischen ein Jura-Studium mit diesem Abschluss an. Damit lässt sich durchaus einiges machen. Aber eben nicht alles...Mehr
Saarbrücken Aufstand der Architektur-Studenten
Rund 250 Studenten der Hochschule für Technik und Wirtschaft ziehen im Frühjahr vom Campus Rotenbühl auf das alte Grubengelände in Göttelborn. Das neue Domizil bietet unbestritten viele Vorteile. Die Studenten lehnen es trotzdem strikt ab. Sie schrecken vor allem die langen Wege mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab...Mehr
Hochschul-News
WIRTSCHAFT
Hauptstadtflughafen
Berlin Beteiligte beschreiben Chaos am neuen Hauptstadtflughafen
Bauherren, die ständig umplanen, Firmen, die machen, was sie wollen - das sind zwei Gründe, die zum Berliner Flughafendebakel führten. Doch wie verkorkst war der Brandschutz wirklich?..Mehr
Angela Merkel besucht UnternehmerTUM
Garching/Buch am Erlbach Merkel will mehr Gründergeist in Deutschland
Bei einem Ortstermin in Bayern schaut die Kanzlerin Unternehmensgründern auf die Finger und räumt Versäumnisse bei deren Förderung ein. Umgeben von technikaffinen Schülern ermuntert die studierte Physikerin junge Mädchen dazu, ihrem Beispiel zu folgen...Mehr
Selbstfahrendes Auto von Daimler
Frankfurt/Main Leitmesse IAA: Autobranche erfindet sich neu
Auch wenn die Absatzflaute in China den Autobauern zu schaffen macht - auf der IAA will die Branche zeigen, dass sie sich trotz fortwährender konjunktureller Rückschläge selbst neu erfinden kann...Mehr
Wirtschaft
SZ-MAGAZIN RECHT
«Bandidos»-Rocker
Leipzig Gericht: Keine Waffenscheine für die Führungsetage der „Bandidos“
Mitglieder von Rockergruppen haben kein Recht auf einen Waffenschein. Das Risiko von missbräuchlicher Nutzung der Schusswaffen in Konfliktlagen sei zu groß, urteilen Behörden und Gerichte im Fall der „Bandidos“...Mehr
Kein Anrecht auf einen Türspion
München Mieterin beobachtet Mitbewohner mit Video-Türspion: Darf sie das?
Mit einer Videoüberwachung rund um die Uhr mussten die Mieter eines Mehrfamilienhauses leben. Die Mitbewohnerin im Erdgeschoss ließ die Kamera durch den Türspion schauen. Die Justiz untersagte dieses Treiben...Mehr
Polizei
Berlin Hooligan-T-Shirt: Junger Mann (20) darf nicht Polizist werden
Weil er das falsche T-Shirt getragen hat, darf ein junger Mann nicht Polizist werden. Der 20-Jährige habe mit dem Shirt der "Brigade Köpenick" seine Sympathie für gewaltbereite Hooligans dokumentiert, so die Begründung...Mehr
Magazin Recht
STARS & UNTERHALTUNG
"Hart aber fair" - Frank Plasberg
Berlin Plasbergs Gender-Talk: Gäste wie im März
Auf ein Neues: Frank Plasberg wird in seiner Talkshow «Hart aber fair» an diesem Montag im Ersten (21 Uhr) die selben Gäste wie am 2. März dieses Jahres begrüßen - und noch zwei weitere. Das teilte die ARD-Programmdirektion am Freitag mit...Mehr
Sat.1-Satire «Udo Honig»
München Sat.1 zeigt Hoeneß-Satire
In der kommenden Woche zeigt Sat.1 die mit Spannung erwartete Satire über den Fall Uli Hoeneß. Am Dienstag (8. September) wird «Die Udo Honig Story» mit Uwe Ochsenknecht (59) in der Hauptrolle ausgestrahlt...Mehr
Sido
Berlin Sido: Holt Flüchtlinge her und helft
Sido (34) hat Til Schweigers Engagement für Flüchtlinge gelobt. «Ich kann nur sagen, dass ich es gut finde», sagte der Rapper der «Berliner Morgenpost». Viel wichtiger als die Frage, wo Flüchtlinge wohnen sollen, sei für ihn aber eine andere Frage...Mehr
Stars & Unterhaltung
AUTO & REISE
Hyundai i20
Offenbach Hyundai i20 kommt auch als «Active» im Outdoor-Look
Auch tauglich fürs Gelände: So sieht der neue Ableger des Hyundai i20 zumindest aus. Das Stadtauto gibt es ab 2016 im Offroad-Look - mit markanter Karosserie und mehr Bodenfreiheit...Mehr
Der «Magic Life Candia Maris Imperial» auf Kreta
Berlin Von Robinson bis Aldiana - Die wichtigsten Clubanbieter
Der Reisekonzern Thomas Cook und der traditionsreiche Club Med wollen in Zukunft ihre Zusammenarbeit verstärken. Auf dem deutschen Markt sind Robinson und Aldiana führend. Was Cluburlauber bei den verschiedenen Anbietern erwartet - ein Überblick...Mehr
Fahrer und Beifahrer im Streit
Berlin Grüner wird's nicht - Richtig reagieren auf Beifahrersprüche
Besserwisser und Quasselstrippen auf dem Beifahrersitz nerven schnell. Was sind die typischen Fettnäpfchen? Und wie reagieren Fahrer am besten auf blöde Sprüche?..Mehr
Auto & Mobilität