1. Sport
  2. Saar-Sport

Radsport: Däne Lund übernimmt Gelbes Trikot bei der Trofeo

Radsport: Däne Lund übernimmt Gelbes Trikot bei der Trofeo

St. Nikolaus. Die zweite Etappe der Trofeo Karlsberg, die über 86,4 Kilometer von Emmersweiler aus drei Runden durch den Warndt führte, gewann am Freitag der Franzose Pierre-Henri Le Cuisinier. Der 18-Jährige konnte auf der Zielgeraden in der Nassweilerstraße in St. Nikolaus den Sprint vor dem Dänen Rasmus Lund und dem Niederländer Ivac Slik für sich entscheiden

St. Nikolaus. Die zweite Etappe der Trofeo Karlsberg, die über 86,4 Kilometer von Emmersweiler aus drei Runden durch den Warndt führte, gewann am Freitag der Franzose Pierre-Henri Le Cuisinier. Der 18-Jährige konnte auf der Zielgeraden in der Nassweilerstraße in St. Nikolaus den Sprint vor dem Dänen Rasmus Lund und dem Niederländer Ivac Slik für sich entscheiden. Der Zweitplatzierte Lund übernahm das Gelbe Trikot vom Italiener Valerio Conti, der am Donnerstag nach drei Runden zwischen Niederwürzbach und Ommersheim die Eröffnungsetappe gewann. An diesem Samstag wird die 24. Trofeo ab 9.45 Uhr mit dem Einzelzeitfahren über 11,2 Kilometer von Jägersburg zum Christian-Weber-Platz in Homburg fortgesetzt. Um 15.45 Uhr müssen die Rad-Junioren wieder in den Sattel. Dann stehen vier Runden (insgesamt 81,9 Kilometer) mit Start und Ziel Christian-Weber-Platz in Homburg an. Richtig zur Sache geht es zum Abschluss am Sonntag, wenn in Niedergailbach um 10.30 Uhr die "Königsetappe" über 134,7 Kilometer gestartet wird. Gegen 14 Uhr am Sonntag wird dann feststehen, wer als Sieger der 24. Trofeo Karlsberg in die Annalen eingeht. kk