Aufstiegskampf in der 3. Liga „Das Momentum spricht gerade ein wenig für uns“ – 1. FC Saarbrücken muss zu 1860 München

Saarbrücken · Der 1. FC Saarbrücken ist zu Gast bei 1860 München. Trainer und Manager Rüdiger Ziehl spricht über die kleine Hoffnung auf die Aufstiegsrelegation.

FCS-Trainer Rüdiger Ziehl nimmt mit seinem Team den Zweitliga-Aufstieg ins Visier.

FCS-Trainer Rüdiger Ziehl nimmt mit seinem Team den Zweitliga-Aufstieg ins Visier.

Foto: dpa/Uwe Anspach

Elf Mal elf Jahre wurde der 1. FC Saarbrücken in dieser Woche alt – 121 Jahre wären für einen Karnevalsverein sicher ein Grund zum Feiern, für den Fußball-Drittligisten sind sie nur eine Fußnote. Zwar konnte der Club pünktlich zum Jubiläum das 10 000. Mitglied vermelden, die volle Konzentration gilt aber dem nächsten wichtigen Spiel an diesem Samstag (14 Uhr) beim TSV 1860 München.