1. Sport
  2. Saar-Sport

Super-Cup & Bambi-Cup im Kunstradfahren in Orscholz

Kunstradfahren : Kunstradfahren: Viele Bestleistungen in Orscholz

Beim Bambi-Cup sowie beim Super-Cup der Vereinsmannschaften im Kunstradfahren konnten sich die Organisatoren vom RV Taube Orscholz über eine leicht gestiegene Teilnehmerzahl und über viele Bestleistungen freuen.

Unter insgesamt acht Teams sicherte sich die erste Mannschaft des TV Auersmacher wie im Vorjahr den Wanderpokal des Saarländischen Radfahrer-Bundes (SRB). Mit nur 6,11 Punkten Rückstand belegte die erste Mannschaft des RVT Orscholz Platz zwei, vor Auersmacher II.

Im Rahmen des Supercups gab es zahlreiche persönliche Bestleistungen, so gewann zum Beispiel bei den 1er Schülerinnen der U 15 Greta Jost vom RVT Orscholz mit 59,00 Punkten, einer persönlichen Bestleistung. Gemeinsam mit Emily Köhler gewann Jost zudem im Zweier der Juniorinnen U19 – ebenfalls mit persönlicher Bestleistung.

Beim Bambi-Cup der Schülerinnen ging der Siegerpokal an Marlene Niederländer vom TV Auersmacher. In der männlichen Schülerklasse gewann den Nachwuchspokal Milo Beese (TV Auersmacher) vor Emilio Jost (RVT Orscholz).