ESV Saarbrücken verliert in 2. Liga im Kegeln bei SKV Trier

2. Kegel-Liga : ESV Saarbrücken ist wieder Letzter

Der ESV Saarbrücken hat am Samstag in der 2. Kegel-Liga Süd beim neuen Tabellenvierten SKV Trier mit 0:3 (4910:5277 Holz, 24:54 Einzelwertungspunkte) verloren. Bester ESV-Akteur war David Kalb mit 859 Holz.

Durch die Niederlage rutschten die Saarbrücker vom drittletzten wieder auf den letzten Tabellenplatz ab. Erst am Samstag in der Woche zuvor hatte der Aufsteiger die „Rote Laterne“ abgegeben.

Für den ESV Saarbrücken beginnt an diesem Samstag, 16. November, um 13 Uhr mit dem Heimspiel gegen die KSG Neuhof die Rückrunde. Neuhof ist punktgleich Vorletzter.

Mehr von Saarbrücker Zeitung