Leichtathleten suchen ihre Hallenmeister

Leichtathleten suchen ihre Hallenmeister

Saarbrücken. Wer ist bisher wie gut durch die kalten Wintertage bekommen? Diese Frage wird am Sonntag beantwortet, wenn die saarländischen Leichtathleten ab 13 Uhr in der Leichtathletik-Halle an der Hermann-Neuberger-Sportschule ihre Hallenmeister bei der Jugend und den Aktiven ermitteln

Saarbrücken. Wer ist bisher wie gut durch die kalten Wintertage bekommen? Diese Frage wird am Sonntag beantwortet, wenn die saarländischen Leichtathleten ab 13 Uhr in der Leichtathletik-Halle an der Hermann-Neuberger-Sportschule ihre Hallenmeister bei der Jugend und den Aktiven ermitteln.Eine der Favoritinnen auf den Titel über 60 Meter muss allerdings diese Frage unbeantwortet lassen: Lisa Schorr. Die schnellste Frau des Saarlandes, die im vergangenen Jahr neuen Saarlandrekord über 100 Meter lief und sich in der deutschen Spitze etabliert hat, muss leider passen - der Rücken zwickt. "Nichts Ernstes, nur eine Vorsichtsmaßnahme", gibt die Athletin des SV schlau.com Saar 05 aber Entwarnung: "Ich werde meine Hallenpremiere eben um eine Woche verschieben." So dürften ihre Trainingskolleginnen Tina Kron und Larissa Kettenis den Titel wohl unter sich ausmachen.Die ebenfalls für Sonntag angesetzten Jugend-Winterwurfmeisterschaften wurden wegen des Wetters abgesagt. mwe

Mehr von Saarbrücker Zeitung