1. Sport
  2. Saar-Sport

Holzdeppe und Lita Baehre bei Leichtathletik-WM in Doha im Stab-Finale

Leichtathletik-WM in Doha : Holzdeppe und Lita Baehre im Stab-Finale

Raphael Holzdeppe vom LAZ Zweibrücken hat an seinem 30. Geburtstag bei der Leichtathletik-WM in Doha das Finale im Stabhochsprung erreicht. In der Qualifikation übersprang Holzdeppe im dritten und letzten Versuch die geforderten 5,75 Meter.

Ebenfalls den Einzug ins Finale am Dienstag (19.05 Uhr MESZ) schaffte Bo Kanda Lita Baehre (Leverkusen), dem im ersten Versuch übersprungene 5,70 Meter reichten. Überraschend ausgeschieden ist Weltrekordler Renaud Lavillenie (Frankreich), der an 5,70 Meter scheiterte.