1. Sport
  2. Saar-Sport

FCS besiegt KSC im Test mit 2:0 – Schäfer nach Zweibrücken?

FCS besiegt KSC im Test mit 2:0 – Schäfer nach Zweibrücken?

Fußball-Drittligist 1. FC Saarbrücken hat gestern im Trainingslager in der Türkei ein weiteres Testspiel gewonnen.

Gegen den Zweitligisten Karlsruher SC siegten die Saarländer nach Toren von Francois Marque (16. Minute) und Taku Ishihara (73.) mit 2:0 (1:0). Wenig Neues gibt es von den drei Verletzten: André Mandt und Manuel Zeitz machen gezieltes Krafttraining, wobei bei Zeitz eine zeitnahe Rückkehr ins Mannschaftstraining nicht ausgeschlossen ist. Julien Humbert kann wegen muskulärer Probleme nur Lauftraining absolvieren. Am Mittwoch soll noch ein weiteres Testspiel stattfinden - Ort und Zeit stehen nicht fest.

Sicher dagegen ist das Interesse von Regionalligist SVN Zweibrücken an FCS-Spieler Jaron Schäfer. "Ein guter Mann", sagte SVN-Trainer Peter Rubeck, "wenn er aus dem Trainingslager kommt, wollen wir schauen, ob wir ihn bekommen können."