1. Saarland

Zur Kirmes kehrt Petrus nach Ihn auf seinen Platz zurück

Zur Kirmes kehrt Petrus nach Ihn auf seinen Platz zurück

Eine besondere Kirmes steht Ihn in diesem Jahr bevor. Denn am Kirmessamstag wird eine Petrus-Statue am Felshang unterhalb der Pfarrkirche aufgestellt.

Ihn. Eine besondere Kirmes steht Ihn in diesem Jahr bevor. Denn am Kirmessamstag wird eine Petrus-Statue am Felshang unterhalb der Pfarrkirche aufgestellt.Im Frühjahr 2012 hatten eifrige Helfer das Gestrüpp an diesem Steilhang entfernt. Dabei kam der Standort der alten verschollen geglaubten Petrus-Figur zum Vorschein. Außerdem fand sich die Sandsteinplatte mit der Inschrift "Du bist Petrus und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen".

Die Original-Figur stand im Garten eines Ihner Bürgers. Doch ihr Material hält der Witterung nicht mehr stand. Deshalb entschloss sich der Ortsrat, eine neue und wetterfeste Statue für den verwaisten Standort in Auftrag zu geben. Die Finanzierung soll mit Hilfe einer Haussammlung in Ihn erfolgen.

Die neue Petrus-Statue wird am Samstag, 15. September, aufgestellt. An diesem Ihner Kirmessamstag findet zuvor eine Messe statt, gegen 17.45 Uhr segnet Pastor Herbert Gräff die Figur. az