Wandertour mit Krimi-Lesungen

Wandertour mit Krimi-Lesungen

Unter dem Namen „Kriminell gut wandern!“ bieten der Ortsrat Rappweiler-Zwalbach und die Hochwald-Touristik am Sonntag, 21. April, um 14 Uhr eine Krimiwanderung mit den SR-Journalistinnen Lisa Huth und Karin Mayer rund um Rappweiler-Zwalbach an.

Treffpunkt ist der Parkplatz Ecke Mühlenkaul/Sandstraße. Die Strecke, die auch für junge Eltern mit Kinderwagen geeigne ist, führt über sieben Kilometer um Rappweiler-Zwalbach herum. An ausgewählten Orten wird gestoppt, dann lesen Lisa Huth und Karin Mayer aus ihren Krimis. Natürlich ist auch der Rappweiler-Krimi "Das Auto im Reesch" dabei. Er stammt aus dem zweiten Band der SR3-Reihe "Mord vor Ort". Darin haben SR-Journalisten jede Menge Verbrechen erfunden - überall da, wo der Treffpunkt Ü-Wagen von SR3 schon mal gewesen ist. Die Wandertour endet bei Kaffee und Kuchen in der Begegnungsstätte Rappweiler-Zwalbach.

Mehr von Saarbrücker Zeitung