TV Elm organisiert 39. IVV-Wanderung

TV Elm organisiert 39. IVV-Wanderung

ElmTV Elm organisiert 39. IVV-WanderungSeine 39. IVV-Wanderung veranstaltet der TV Elm am kommenden Sonntag, 8. November. Start ist von sieben bis 14 Uhr in der Turn- und Festhalle Elm, wo sich die Wanderfreunde auch anschließend wieder treffen

ElmTV Elm organisiert 39. IVV-WanderungSeine 39. IVV-Wanderung veranstaltet der TV Elm am kommenden Sonntag, 8. November. Start ist von sieben bis 14 Uhr in der Turn- und Festhalle Elm, wo sich die Wanderfreunde auch anschließend wieder treffen. Der Verein bietet gut ausgeschilderte Wanderstrecken von sechs, zehn und 20 Kilometern an, die auch für Gehbehinderte und Familien mit Kinderwagen geeignet sind. Die stärksten Wandergruppen werden anschließend prämiert. Essen und Trinken stehen zur Verfügung. rosoÜberherrnMarkt für Spielzeug und KinderkleiderDer Handballclub Überherrn veranstaltet im Kulturhaus Überherrn am kommenden Sonntag, 8. November, von 14 bis 17 Uhr einen großen Kinderkleider- und Spielzeugmarkt. redTischreservierungen sind möglich unter der Telefonnummer (06836) 58 76 und unter (06836) 50 74. ElmGedenkfeier für Gefallene und Opfer von GewaltZu einer Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages lädt die Gemeinde Schwalbach für Sonntag, 15. November, ein. Auf dem Programm steht zunächst eine Vesper um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Josef in Derlen. Die Gedenkfeier zu Ehren der Gefallenen und Vermissten der Weltkriege und der Opfer von Gewalt und Terror beginnt um 18.15 Uhr am Ehrenmal in der Sebastianstraße. rosoBeaumaraisKaffeenachmittagbeim ElisabethenvereinDer Elisabethenverein Beaumarais lädt für Freitag, 27. November, ab 15 Uhr zum Kaffee- und Theaternachmittag anlässlich des Patronatsfestes der Heiligen Elisabeth ein. Treffpunkt ist das Jugendheim. Karten sind bei den Kassiererinnen erhältlich. Der Frauengottesdienst zu Ehren der Heiligen Elisabeth ist am Donnerstag, 26. November, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Beaumarais. hthDillingenKurs zeigt Handhabung von MotorsägenEin Motorsägen-Grundkurs (Foto: SZ) findet am Samstag, 7. November, von acht bis 17 Uhr bei der KEB in Dillingen in der Friedrich-Ebert-Straße 14 statt. Die Teilnehmer erwerben dabei den Sachkunde-Nachweis (Motorsägenschein). Wer selbst Brennholz schneiden will, braucht seit 1. Januar dieses Jahres diesen Schein. Die Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein und deutsche Sprachkenntnisse haben. Sie sind für die Sicherheitsausrüstung (Schnittschutzhose und -schuhe, Helm, Handschuhe) selbst verantwortlich. Der Kurs ist von der Berufsgenossenschaft anerkannt. hthAnmeldung bis Donnerstag, 5. November, unter der Telefonnummer (06831) 760 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung