| 20:07 Uhr

Drogen genommen und anschließend zusammengebrochen

St Wendel. . Nach Drogenkonsum ist ein 17-jähriges Mädchen aus Kusel in der Nacht zum Sonntag vor einer Discothek in St. Wendel kollabiert. Gegen 1.15 Uhr wurden die Polizei St. Wendel und der Rettungsdienst alarmiert. Beim Eintreffen der Polizei war das Mädchen äußerst aufgedreht und gab an, sie habe Extasy eingenommen. Melanie Mai

. Nach Drogenkonsum ist ein 17-jähriges Mädchen aus Kusel in der Nacht zum Sonntag vor einer Discothek in St. Wendel kollabiert. Gegen 1.15 Uhr wurden die Polizei St. Wendel und der Rettungsdienst alarmiert. Beim Eintreffen der Polizei war das Mädchen äußerst aufgedreht und gab an, sie habe Extasy eingenommen.


Über die Herkunft der Tabletten machte sie keine Angaben, wie die Polizei weiter berichtet. Das Mädchen wurde anschließend ins Krankenhaus nach Homburg eingeliefert.