1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Nach Schlägerei Drogenfund am Jugendtreffpunkt

Nach Schlägerei Drogenfund am Jugendtreffpunkt

Abermals hat die St. Wendeler Polizei in der Innenstadt am Treppenaufgang der Tiefgarage zugegriffen. Nachdem sie am Dienstag vergangener Woche bei zwei Schlägereien in Folge dazwischen gegangen war, ergriff sie Freitagabend einen jungen Mann, der möglicherweise Rauschgift intus hatte. Sie filzten den Marpinger, nachdem sich der 25-Jährige im Gebüsch versteckt hatte, ob er Drogen bei sich trug, fanden aber zuerst nichts. Als die Beamten dann das Umfeld durchstöberten, entdeckten sie Tütchen mit geringen Mengen.