Opferstock aus Kapelle geklaut

Unbekannte haben in der den gewichtigen Spendenbehälter aus der St. Wendeler Wendelskapelle gestohlen. Nach Polizeiangaben nahmen die Diebe den rund 100 Kilo schweren Opferstock zwischen Montag, 19 Uhr, und Donnerstag, 9 Uhr, vergangener Woche mit. Er war nicht montiert, die Tür stand offen. Um ihn zu knacken, braucht es brachialer Gewalt.