1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. St. Wendel

Der Kneipp-Verein St. Wendel hat gleich zwei Veranstaltungen angesetzt

Unter Leuten : Wanderlust und Hörgenuss mit Gaumenschmaus

St. Wendeler Kneipp-Verein veranstaltet ein Wohnzimmerkonzert und organisiert eine geführte Wander-Tour.

Gleich zwei Veranstaltungen hat der Kneipp-Verein St. Wendel für dieses Wochenende geplant. Mit „Herbstgefühle mit den Troubadouren“ ist ein Wohnzimmerkonzert überschrieben, das am Samstag, 10. Oktober, über den Couchtisch geht. Beginn ist um 19.30 Uhr. Einlass ab 19 Uhr. Wie es in der entsprechenden Miteilung weiter heißt, will der Verein den Besuchern mit „Liebe, Leben und Likör“ einen schönen Abend mit den Troubadouren Andreas Tomasini (Gitarre und Gesang) und Günther Zewe (Banjo, Mandioline, Gitarre und Backroundgesang) bieten.

Für Gaumenschmaus sei trotz der Umstände gesorgt. „In Zeiten der Corona-Pandemie  unter den besonderen Hygienebedingungen, es sind noch einige wenige Plätze frei“, schreibt der Verein. Wo das Konzert überhaupt stattfindet, kann bei der Anmeldung in Erfahrung gebracht werden: Telefon (0 68 51) 7 09 33.

Unter dieser Nummer erhält man auch Infos zur zweiten Veranstaltung, eine Sonntagswanderung mit Wanderleiterin Maria Samstag. Diese findet am 11. Oktober in Büschfeld am „Weg des Wassers“ mit einem Zwischenrast im Hofgut Dösterhof statt. Treffpunkt ist nach Vereinsangaben um 9 Uhr am Kneipp-Treff zur gemeinsamen Weiterfahrt oder aber um 10:15 Uhr in Büschfeld.

Zum Abschluss der Wanderung sei eine Einkehr in den „Natur und Naschraum“ zu Kaffee und Törtchen in Schmelz geplant.