Fußball-Saarlandliga: Primstal muss beim Tabellenführer ran

Fußball-Saarlandliga: Primstal muss beim Tabellenführer ran

13 Punkte hat Fußball-Saarlandligist VfL Primstal in den vergangenen fünf Partien gesammelt und sich damit auf Tabellenplatz vier eingenistet. An diesem Samstag, 15.30 Uhr, steht nun das Topspiel beim noch ungeschlagenen Spitzenreiter SV Auersmacher an.

"Das ist für uns ein richtiger Prüfstein", sagt Trainer Andreas Caryot. Allerdings ist er schon etwas verwundert, dass der SVA zum jetzigen Zeitpunkt die Spielklasse anführt. Die jüngsten Auftritte seines Teams will er auch nicht kleinreden. "Wir haben bis auf Marco Backes keine Verletzten, alle Spieler hängen sich rein, deshalb läuft es", freut sich der Übungsleiter.

Mehr von Saarbrücker Zeitung