Thalexweilers Trainer Caryot wechselt zum VfL Primstal

Thalexweilers Trainer Caryot wechselt zum VfL Primstal

Andreas Caryot, derzeit noch Trainer des Verbandsligisten SV Thalexweiler , übernimmt zur neuen Saison den Saarlandligisten VfL Primstal - und wird damit Nachfolger des dann scheidenden Lothar Pesch. "Er war unser absoluter Wunschkandidat.

Neben Lothar Pesch gehört Andreas Caryot zu den kompetentesten Trainern im nördlichen Saarland", schwärmte Primstals Fußball-Chef Alwin Arm bei der Bekanntgabe der Entscheidung. Nach zehn Jahren wird Caryot also am Saisonende seine Tätigkeit in Thalexweiler beenden. "Damit sieht man, welchen Charakter und Bodenhaftung er als Trainer hat. Auch wir wollen mit ihm längerfristig zusammenarbeiten", sagt Arm.

Caryot kennt den VfL. Sein Sohn kickt in der B-Jugend der JFG Schaumberg-Prims, was ihm einen Einblick in die Denkweise des Vereins verschafft hat. Bis zum Runden-Ende werde er alles für Thalexweiler geben, stellt Caryot klar. "Zuvor war ich neun Jahre in Limbach-Dorf. In Thalexweiler nun im Sommer nach einem Jahrzehnt aufzuhören, das schmerzt dann sogar noch mehr", betont der 45-Jährige.

Mehr von Saarbrücker Zeitung