1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Nohfelden. Ottilie Wahl, Vor'm Scheid 15, feiert am heutigen Montag einen runden Geburtstag. Sie wird 70 Jahre alt.

Nohfelden. Ottilie Wahl, Vor'm Scheid 15, feiert am heutigen Montag einen runden Geburtstag. Sie wird 70 Jahre alt.

Nohfelden. Ottilie Wahl, Vor'm Scheid 15, feiert am heutigen Montag einen runden Geburtstag. Sie wird 70 Jahre alt. Türkismühle. Heute begeht Harald Dengel, der in der Straße Am Juliusberg 9 in Türkismühle wohnt, seinen 74. Geburtstag. Alsweiler. Ihr 89. Lebensjahr vollendet am heutigen Montag Paula Schmidt aus der Mühlenstraße 13

Nohfelden. Ottilie Wahl, Vor'm Scheid 15, feiert am heutigen Montag einen runden Geburtstag. Sie wird 70 Jahre alt. Türkismühle. Heute begeht Harald Dengel, der in der Straße Am Juliusberg 9 in Türkismühle wohnt, seinen 74. Geburtstag. Alsweiler. Ihr 89. Lebensjahr vollendet am heutigen Montag Paula Schmidt aus der Mühlenstraße 13.Berschweiler. Ilse Recktenwald, In der Nauwies 12, wird heute 74 Jahre alt. Bliesen. Seinen nunmehr 77. Geburtstag feiert an diesem Montag Martin Schuh, der in der Siedlung 4 zu Hause ist. Türkismühle. In der Saarbrücker Straße 73 in Türkismühle feiern am heutigen Montag, 5. Januar, Leo Herrmann und seine Frau Rosemarie geborene Schummer das Fest der Goldenen Hochzeit. Der Jubilar wurde am 20. Juni 1935 in Gonzerath im damaligen Landkreis Bernkastel geboren. Nach dem Volksschulbesuch arbeitete er drei Jahre in der Weinkellerei "Heilige Drei Könige" in Bernkastel-Kues, ging im Jahr 1952 nach Gonzerath in die Lehre als Stukkateur und legte 1955 die Gesellenprüfung ab. Danach war er ein so genannter Grenzgänger, weil das Saarland noch nicht zu Deutschland zurückgekehrt war und zwischen beiden Ländern eine Zollgrenze bestand. Er wohnte in Gonzerath und arbeitete in Schwarzenbach. Am 5. Januar des Jahres 1959 heiratete Leo Herrmann Rosemarie Schummer aus Türkismühle. "Die Möbel hatten wir in Deutschland gekauft und als Heiratsgut über die Grenze gebracht", erzählte der Jubilar. "Hätte meine Frau die Zöllner nicht gekannt, wäre damals unser ganzer Hausrat samt Auto beschlagnahmt worden." Krankheitsbedingt schulte der Jubilar 1964 um und war ab 1966 bis zu seinem Ruhestand im Jahr 1995 im Stadtbauamt Idar-Oberstein tätig. Ab 1973 war er stellvertretender Leiter der Hochbauabteilung. Zu seinen Hobbys zählen das Sammeln von Gebrauchsgegenständen aus alten Bauernhäusern, die Ahnenforschung, Basteln, Spaziergänge und Radfahren. Rosemarie Schummer wurde am 30. April 1934 in Türkismühle geboren, arbeitete nach der Schulzeit in einer Buchhandlung und in einem Blumengeschäft, widmete sich danach aber ganz ihrer Familie. Das Jubelpaar Herrmann hat eine Tochter und ein Enkelkind. gtr