1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Konzert mit Johannes Lapré in der Bosener Mühle

Konzert : Johannes Lapré singt seine Lieder

Der Mundart-Songwriter tritt am Samstag in Bosen auf.

Im Kulturzentrum Bosener Mühle steht am Samstag, 27. Oktober, ein Konzert mit dem saarländische Singer/Songwriter Johannes Lapré an. Wie der Veranstalter mitteilt, stellt der Musiker ab 19.30 Uhr sein neues Programm „So is’ es Läwe“ vor. Darin gehe es um Gefühle und Ereignisse, um Fragen und Antworten, um Liebe und Leid.

Bereits als Rockmusiker hat Lapré Ende der 60er-Jahre begonnen, eigene Lieder zu schreiben. Mit seinen sehr persönlichen Texten bringt er Gedanken und Gefühle, die einen in den unterschiedlichen Lebensphasen beschäftigen mögen, zum Ausdruck.

Nach einer erfolgreichen internationalen Karriere als Ökonom und Manager habe er in seine saarländische Heimat zurückgefunden. Jetzt singt und schreibt er seine Lieder in saarpfälzischer Mundart. Er hat auch ein Gedicht seines Freundes Gerd Dudenhöffer vertont, singt sein saarländisches „Halleluja“ und spielt auch seine saarpfälzische Version von „Mighty Quinn“.

Einlass ist ab 19 Uhr, der Eintritt kostet zwölf Euro.