„Mobilität im ländlichen Raum“ ist Thema in Birkenfeld

Mobiliät im ländlichen Raum : Elektro-Bürgerauto wird vorgestellt

Am Mittwoch, 24. Oktober, steht die Veranstaltung „Mobilität im ländlichen Raum“ im Sitzungssaal der Verbandsgemeine Birkenfeld auf dem Programm. Dann wird die Verbandsgemeinde Birkenfeld laut Mitteliung des Umwelt-Campus das Pojekt „Elektro-Bürgerauto“ vorstellen.

Außerdem gehört zu dem Programm von 18 bis 20 Uhr ein Vortrag des Umwelt-Campus Birkenfeld zu den Chancen und Perspektiven der Elektromobilität in der Nationalparkregion Hunsrück/Hochwald.Der Eintritt ist frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung