| 20:15 Uhr

Polizei
Pkw prallt gegen Baum, Fahrer flüchtet

Vor Ort konnten die Beamten nur noch das schwer beschädigte Fahrzeug und einen Schaden an dem Baum feststellen.
Vor Ort konnten die Beamten nur noch das schwer beschädigte Fahrzeug und einen Schaden an dem Baum feststellen. FOTO: Patrick Pleul / picture alliance / dpa
Ittersdorf. Bei der Polizei ist am frühen Samstagmorgen die Mitteilung über einen Verkehrsunfall auf der L 351 zwischen Berus und Ittersdorf eingegangen. Ein Pkw sei gegen einen Baum geprallt. Vor Ort konnten die Beamten nur noch das schwer beschädigte Fahrzeug und einen Schaden an dem Baum feststellen. Der Unfallverursacher war nicht mehr anwesend. Da der Pkw teilweise in die Fahrbahn ragte, musste er von einem Abschleppdienst entfernt werden. An dem Fahrzeug, einem silberfarbenen Ford Focus, war ein französisches Kennzeichen angebracht. Gegen den unbekannten Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet. red

Hinweise bitte an die Polizei Saarlouis unter Tel. (0 68 31) 90 10.


>>>Weitere Polizeimeldungen finden Sie auf der Homepage der Saarbrücker Zeitung unter: Blaulicht