| 00:00 Uhr

Die Teufelsburg ist das Aushängeschild von Felsberg

Felsberg. Esther Maas

Die "Stai", wie die Felsberger ihren Ort liebevoll nennen, blickt auf eine lange Geschichte zurück. Zwar wurde Felsberg erst 1704 durch Herzog Leopold I. von Lothringen gegründet, Funde von Werkzeugen aus Feuerstein belegen jedoch, dass schon 8000 vor Christus Menschen in der Felsberger Umgebung gelebt haben. Heute hat der Ort 1391 Einwohner. Mit viel Engagement haben die Bürger das Dorfgemeinschaftshaus hergerichtet. Aushängeschild ist die Teufelsburg .

Infos sowie Bestellung der Luftbilder - es sind schon jetzt alle saarländischen Orte verfügbar - im Internet unter www.saarbruecker-zeitung.de/Luftbilder sowie in den Filialen der Vereinigten Volksbank eG.