Bildschöne Oldtimer rollen zum Jubiläum durch den Kreis

Bildschöne Oldtimer rollen zum Jubiläum durch den Kreis

Jubiläumsfahrt entlang der Grenzen des Landkreises Saarlouis : Anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Landkreises Saarlouis - die ganz große Fete steht am Wochenende auf dem Programm - starteten die Motorsportfreunde Theeltal und der Triumph-Club Saar den Start der 8. ADAC-Oldtimerausfahrt nach Wadgassen.

Orga-Leiter Rainer Bastuck, Landrat Patrik Lauer und Bürgermeister Sebastian Greiber schickten vor dem Zeitungsmuseum als erstes Fahrzeug die "Cobra 427" anno 1977 von Klaus Meinecke auf die Strecke. Danach ging es Schlag auf Schlag. So folgte im Minutenabstand dann ein Oldie auf den anderen, fast 100 an der Zahl und einer schöner als der andere. Und mit der Startnummer 200, passend zum Jubiläum, ging Landrat Patrik Lauer mit Copilotin Chiara Planta aus Nalbach mit einen schmucken Triumph TR 250 aus dem Jahr 1968 auf die Strecke.

Die Strecke führte über Fürweiler, den Pehlinger Hof bei Gerlfangen und Hüttersdorf, Thalexweiler, Reisbach, Schwalbach und Bous, dann ging es zum Ziel nach Elm, wo die Akteure zusammen mit dem Vespa-Club die sehr gelungene und publikums trächtige Oldtimerrundfahrt beim Mühlenfest gebührend feierten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung