1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Basketball-Regionalliga: Kellerduell gegen die Roten Teufel

Basketball-Regionalliga: Kellerduell gegen die Roten Teufel

Nach der bitteren 74:77-Niederlage gegen Stuttgart heißt es Wiedergutmachung für die Regionalliga-Basketballer der Saarlouis Sunkings. Gegen den direkten Tabellennachbarn 1. FC Kaiserslautern will und muss das Schlusslicht an diesem Samstag (19.30 Uhr, Stadtgartenhalle) punkten. "Das ist ein ganz, ganz wichtiges Spiel", sagt auch Sunkings-Manager Hanno Mouget. Leicht ist die Aufgabe jedoch nicht. Im Hinspiel musste sich Saarlouis den Pfälzern mit 70:78 geschlagen geben - eine von elf Niederlagen in 15 Spielen.

Neben dem US-Amerikaner Japhet McNeil wird bei den Gästen besonders der ehemalige Saarlouiser Waldemar Nap im Fokus stehen, von dessen Leistung bei den Roten Teufeln viel abhängt. Am vergangenen Sonntag hatte sich der FCK im Rheinland-Pfalz-Derby gegen den ASC Mainz mit 76:62 durchgesetzt und einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenverbleib eingefahren. Auch da waren Top-Korbjäger Nap (21 Punkte) und Spielmacher McNeil (18) die überragenden Akteure. Gleichzeitig reichte Kaiserslautern dank des Sieges die Rote Laterne an Saarlouis weiter. Ein Geschenk, das Saarlouis gerne wieder zurückgeben möchte.

Warum Mouget an einen Erfolg seines Teams glaubt? "Weil die Mannschaft eine riesige Moral hat, und die Jungs unheimlich hart arbeiten. Wenn jetzt endlich mal auch etwas Glück dazukommt, dann schaffen wir das", ist Mouget überzeugt. Was mit einem Sieg alles drin wäre, zeigt ein Blick auf die Tabelle: Sechs Teams liegen innerhalb von zwei Punkten.