Autos unter der Brücke aufgebrochen

Zwei Autos, die am Montag, 28. September, in der Zeit zwischen 6.20 und 14.05 Uhr unter der Fußgängerbrücke in Fremersdorf standen, sind Ziel von Autoaufbrechern geworden. Wie die Polizei meldete, schlugen Unbekannte bei einem schwarzen Golf die Scheibe der Beifahrertür ein, stahlen jedoch nichts.

Bei einem schwarzen Peugeot 206 hebelten sie die Beifahrertür am oberen Türrahmen auf und nahmen ein Garmin-Navigationsgerät mit, das zwar unter dem Beifahrersitz lag, aber mit dem Zigarettenanzünder verbunden und somit sichtbar war.

Hinweise an die Polizeiinspektion Dillingen, Telefon (0 68 31) 97 70, oder an den Polizeiposten Rehlingen-Siersburg, Telefon (0 68 35) 9 33 86.