Autofahrer schläft vor roter Ampel ein

Autofahrer schläft vor roter Ampel ein

Steinbach Konzert: Parkplätze ausgeschildert Peter Orloff und der Schwarzmeer-Kosaken-Chor gastieren am Samstag, 1. Juni, 19.

30 Uhr, in Steinbach in der St. Aloysius Kirche. Die Veranstalter rechnen mit einem größeren Verkehrsaufkommen. Die Steinbacher Bürger werden gebeten, ihre Autos zu Hause zu lassen. Parkmöglichkeiten für Gäste von auswärts sind ausgeschildert und zwar auf dem Schulhof und dem Festplatz am Sportplatz.

Nalbach

Polizei stoppt 15-jährigen Fahrer

Erst ein quergestellter Funkstreifenwagen beendete am Freitagmorgen bei Piesbach die Spritztour eines 15-Jährigen mit einem in Bilsdorf gestohlenen Auto. Der Jugendliche hatte Anhaltesignale der Polizei ignoriert. Er gab, im Gegenteil, Gas und raste davon, heißt es im Polizeibericht. Das Auto, in dem noch zwei weitere Jugendliche saßen, gehörte der Mutter des 15-Jährigen, wie sich laut Polizei herausstellte, nachdem der Wagen gestoppt war. Die Mutter hatte das Auto als gestohlen gemeldet.

Rehlingen-Siersburg

Autofahrer schläft vor roter Ampel ein

Ein lebloser Mann in einem Auto an der Ampel nahe der Autobahnabfahrt Rehlingen-Siersburg wurde der Polizei gemeldet: Die konnte die Türen des Wagens nicht öffnen, aber das Rütteln zeigte Wirkung. Der 28-Jährige wachte auf. Offenbar, so der Polizeibericht, war er mit zu viel Alkohol im Blut vor der roten Ampel eingeschlafen und nicht weitergefahren. Nutzte aber nichts: Der Führerschein war erstmal weg.