„Der goldene Apfel“ wird aufgeführt : Jugendwerbung des Musikvereins

Ausprobieren heißt es am Sonntag, 26. Mai, ab 14.30 Uhr in der Stangenwaldhalle.

(kü) Instrumente zum Ausprobieren heißt es am Sonntag, 26. Mai, ab 14.30 Uhr in der Stangenwaldhalle in Landsweiler. Der Musikverein Treu fest lädt zur Jugendwerbung ein. Die Planung dazu hat Christof Bulle übernommen. Bulle leitete lange Jahre das Jugendorchester, bevor es vor 16 Jahren Holger Skarba übernahm, der wiederum kürzlich den Taktstock an Andreas Schmitt übergeben hat.

Jugendarbeit ist dem Klarinettisten des MV besonders wichtig. Er hat außerdem das Blockflötenensemble ins Leben gerufen und leitet es mit großem Einsatz und viel Herzblut. Die Kinder und Jugendlichen im Blockflötenenensemble spielen bereits mehrstimmung, folglich ist der nächste Schritt dann das Jugendorchester, so dass für Nachwuchs gesorgt ist. Das Ensemble wird an dem Sonntag „Der goldene Apfel“ aufführen. Die Geschichte von Max Bollinger wird von Blasinstrumenten und einem Sprecher erzählt. Die jungen Besucher und ihre Eltern werden aber auch die Möglichkeit haben, sich die unterschiedlichsten Instrumente anzuschauen. „Die Kinder finden ihr Instrument“, ist sich Bulle sicher.

Mehr von Saarbrücker Zeitung