| 00:00 Uhr

Wrestler trainieren nach Vereinsgründung in Neunkirchen

Neunkirchen. . Seit Neuestem gibt es einen Wrestling-Verein für Rheinland-Pfalz und das Saarland, der in Neunkirchen trainiert. red

Zuerst sollte bei Birkenfeld trainiert werden, dann fand man die Halle in Neunkirchen. Eine Abordnung der "Championship of Wrestling Rheinland-Pfalz und Saarland" (cOw) war bereits in England, um grundlegende Griffe und Bewegungen zu erlernen. Der Verein hat Mitglieder im Alter zwischen 15 und 68 Jahren, neue sind willkommen. Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Stefan Huber (Vorsitzender), Sören Hoffmann (stellvertretender Vorsitzender), Sabrina Quinten (Schatzmeisterin), Dana Jenny (Schriftführer) und Tobias Ignatzy (Beisitzer).

facebook.com/

Championship.of.Wrestling