| 21:13 Uhr

Volker Oberhausen führt Evangelischen Arbeitskreis der CDU

St. Ingbert/Homburg. Bei der Landesmitgliederversammlung des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) der CDU Saar wurde der 51-jährige Diplom-Kaufmann Volker Oberhausen aus Einöd mit großer Mehrheit als Landesvorsitzender bestätigt. Außerdem gehören Ulrike Thimany aus Homburg als Schriftführerin, die EAK-Kreisvorsitzende Eva Lambert und Jens Vollmar aus St

St. Ingbert/Homburg. Bei der Landesmitgliederversammlung des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) der CDU Saar wurde der 51-jährige Diplom-Kaufmann Volker Oberhausen aus Einöd mit großer Mehrheit als Landesvorsitzender bestätigt. Außerdem gehören Ulrike Thimany aus Homburg als Schriftführerin, die EAK-Kreisvorsitzende Eva Lambert und Jens Vollmar aus St.Ingbert als Beisitzer dem neuen 16-köpfigen Landesvorstand an. Für die Bildungsarbeit des EAK Saar zeichnen in Zukunft Pfarrer Klaus Beckmann aus Erbach und Christoph Schwarz aus Webenheim verantwortlich. Der evangelische Arbeitskreis der CDU Saar hat 1700 Mitglieder, von denen 300 im Saarpfalz-Kreis beheimatet sind. red