1. Saarland

Evangelischer Arbeitskreis der CDU mit zwei Landtagskandidaten

Evangelischer Arbeitskreis der CDU mit zwei Landtagskandidaten

St. Ingbert. Erstmals geht der Evangelische Arbeitskreis der CDU Saarpfalz mit zwei Landtagskandidaten in den Landtagswahlkampf. Dies betonte Eva Lambert aus St. Ingbert, die Kreisvorsitzende des EAK. In der Landesvertreterversammlug ist der EAK-Landesvorsitzende Volker Oberhausen aus Einöd mit großer Mehrheit auf den zehnten Platz der CDU-Landesliste gewählt worden

St. Ingbert. Erstmals geht der Evangelische Arbeitskreis der CDU Saarpfalz mit zwei Landtagskandidaten in den Landtagswahlkampf. Dies betonte Eva Lambert aus St. Ingbert, die Kreisvorsitzende des EAK. In der Landesvertreterversammlug ist der EAK-Landesvorsitzende Volker Oberhausen aus Einöd mit großer Mehrheit auf den zehnten Platz der CDU-Landesliste gewählt worden. Der 52-jährige Diplom-Kaufmann wurde bei seiner Kandidatur auch vom CDU-Kreisverband Saarpfalz unterstützt. Zuvor war bereits auf dem Kreisparteitag der stellvertretende EAK-Kreisvorsitzende Jens Vollmar auf Platz neun der Wahlkreisliste Ost gewählt worden. Der 36-jährige Pädagoge stammt aus St. Ingbert und wohnt seit kurzem in Heckendalheim. red