| 20:22 Uhr

MPG verabschiedet Bernd Bauer

Jürgen Hannig verabschiedet Bernd Bauer (rechts). Foto: MPG
Jürgen Hannig verabschiedet Bernd Bauer (rechts). Foto: MPG
Saarlouis. Die Schulgemeinschaft des Max-Planck-Gymnasiums verabschiedete am vergangenen Freitag mit einer großen Feier auf dem Sportplatz des MPG den bisherigen stellvertretenden Schulleiter, Studiendirektor Bernd Bauer. Er ist als Schulleiter ans Otto-Hahn-Gymnasium in Saarbrücken berufen worden

Saarlouis. Die Schulgemeinschaft des Max-Planck-Gymnasiums verabschiedete am vergangenen Freitag mit einer großen Feier auf dem Sportplatz des MPG den bisherigen stellvertretenden Schulleiter, Studiendirektor Bernd Bauer. Er ist als Schulleiter ans Otto-Hahn-Gymnasium in Saarbrücken berufen worden.In den zehn Jahren seiner Tätigkeit am MPG war er insbesondere für die Stundenpläne und die Schulorganisation zuständig. Auf dem Sportplatz hatten sich alle Schüler, das Kollegium und die Vertretung der Eltern und des Schulträgers versammelt, um sich von dem Pädagogen zu verabschieden und ihm eine glückliche Hand für seine neue Aufgabe zu wünschen. Die Abschiedsgrüße der Schulelternschaft sprach die Schulelternsprecherin Anna Schubert. Den Dank des Schulträgers übermittelte mit einem Buchgeschenk die Leiterin des Schulamtes, Margit Jungmann. Ein Höhepunkt der Feier war eine von Musiklehrer Vinzenz Haab vorgetragene Ballade, die die 1100 Schüler begeistert mitsangen. red